• PLÄTZE
  • Camping L’Albera

    Großzügiger Natur-Campingplatz am Rand des kleinen Dorfes Capmany (mit stolzen sieben Weinkellereien, einem Weinmuseum, einem Kastell und 623 Einwohnern), nicht weit von Figueres und der französischen Grenze. Die meisten Camper sind auf der Durchreise – wegen der nahen N2 – und bleiben nur eine Nacht. Oder sind Dali-Touristen und wollen ins Museum in Figueres. Der […]

  • PLÄTZE
  • Montseny

    Eine Odyssee mit erhabenem Finale. Den Campingplatz, den wir stundenlang suchen, gibt es nicht, oder alle Karten sind falsch. Wie auch immer, ein Pärchen im T3 mit gleichem Ziel strandet am gleichen Parkplatz und da dieser eine grandiose Aussicht hat, bleiben auch wir dort stehen. Warum genau wir eigentlich durch das Biosphärenreservat von Montseny gondeln, […]

  • PLÄTZE
  • Camping Ribamar

    Wir sind gar nicht überzeugt, zu clean, zu gestylt, zu gerade Wege. Und eigentlich war es am benachbarten Leuchtturm doch auch sehr nett. Aber wie auch immer es kommt, irgendwie stehen angenehme Leute auf dem Platz. Nicht auf den ersten Blick, dafür auf den zweiten – ja eigentlich der wichtigere (boah, könnten wir uns jetzt […]

  • PLÄTZE
  • Leuchtturm von Alcossebre

    Mal wieder ein „freier“ Stellplatz am Leuchtturm Cala Mundina. Gefunden übrigens via park4night, eine App, die wir seit dieser Reise vermehrt nutzen, um eventuelle Unterschiede in der Qualität und Auswahl der empfohlenen Stellplätze zum bisher meist genutzten meinwomo.net herauszufinden (bisherige Erkenntnis: die App ist wesentlich hübscher, aber die Plätze unterscheiden sich wenig).Ein paar Camper haben sich […]

  • PLÄTZE
  • Calp.

    Es ist der Wendepunkt in unserer Reise. Einerseits logistisch – wir wenden uns nun wieder gen Norden, andererseits wird es auch glücklicherweise nirgends mehr so – hm, wie sagen wir es diplomatisch – touristisch effizient wie hier.Eigentlich könnte es ganz schick und romantisch sein, mit diesem Felsen direkt an der Strandpromenade. Und irgendwie muss das […]

  • PLÄTZE
  • Centro agroturismo rural Venta Contreras

    Ein sehr freundlicher Ort mit einem Besitzer, der uns beim Empfang bereits die halbe Historie von Platz, Umgebung und Naturpark erklärt. Seine Familie hat erst vergangenes Jahr den Campingplatz übernommen, der da wohl schon ein paar Jährchen zu war. Das erklärt sowohl die etwas ramponierten Dauerzelte als auch die verteilten Baustellen für neue Unterkünfte. Aber […]

  • PLÄTZE
  • Refugio Alto Mijares

    Wenn es ein Ort ist, an dem viele bunte unterschiedliche kleine Camper stehen und man das Gefühl hat, unter Gleichgesinnten zu sein, dann hat den Platz vielleicht ein Berliner gegründet. Klischee und bisherige Reiseerfahrung. Die Übernachtung kostet hier 5 €, es gibt Trockenklo und kalte Außendusche, Wlan, Trinkwasser, Strom für Kleingeräte, hervorragenden Rundumblick und fantastische […]

  • PLÄTZE
  • Area Sosta Camper Girona

    Girona, die unscheinbare Schwester Barcelonas – hier war übrigens Puigdemont die letzten 6 Jahre Bürgermeister, auch stammt er aus der Stadt – liegt etwas landeinwärts. Nicht glamourös, aber auf Dauer womöglich die bessere Partie. Es gibt den ersten Sangria des Jahres und die ganze Stadt hat die Sonnenbrillen ausgepackt.Der Stellplatz liegt 10 Gehminuten von der […]