Nützliche Links

Bus & Technik

Technik & Hardware

www.gaebel-berlin.de
Autolackierer und Karosseriewerkstatt in Marzahn-Hellersdorf. Wir haben dort Kotflügel und Heckklappe entrosten und lackieren sowie Korrosionsschutz machen lassen. JWD, aber sehr aufgeräumte Werkstatt, gute Beratung und überzeugendes Ergebnis mit Garantie zum angemessenen Preis.

www.car-hifi-wd.de
Im Gegensatz zu schlechten Erfahrungen mit anderen Car-Hifi-Anbietern, bekommt man hier wirklich Beratung, sucht nach sinnvollen Lösungen und bekommt nichts aufgeschwatzt. Der T4 ist ja bekannt für seine schlechte Lautsprecherakustik, aber jetzt grooved es endlich!

www.diewerkstatt-berlin.de

Die Werkstatt, die's drauf hat. Repariert eigentlich nur bis zum T3, aber T4 jeht och noch durch. Vorsicht, lächerlich unfreundlich. Aber hier haben wir unsere WoMo-Ummeldung mit der Dekra gemacht – das ging sehr easy.

www.van360.de
Die Werkstatt, mit der der Buschecker verbandelt ist, Königsklasse.

 

T4 Blogs, Seiten & Co

blog.buschecker.de
Blog, der sich intensiv mit dem Thema VW Bus auseinandersetzt. Sehr zu empfehlen, wenn man einen kaufen möchte. Mails werden schnell beantwortet. Etwas verschwurbelt geschrieben (Anm. Elle: orthografisch und stilistisch unhaltbar!)

www.t4-wiki.de
Alles, aber auch alles zum Thema T4.

VW T4 Deutschland Facebook
Eine von mehreren Facebookseiten. Hier geht es mehr um Informationsaustausch als ums Handeln. Bei Notfällen gibt es oft schnelle Hilfe.

www.vw-bus.com

www.bus-ok.de

 

Umbau & Co

Ausbau & Shop

Camping Center Lichtenberg
Der Name ist irreführend, denn es ist ein kleiner Laden, aber Ronnie – der Inhaber – ein Quell an profunden Informationen und Entscheidungshilfen. Baut auch Campingmobile aus und hat wieder eine eigene Werkstatt.

Camping Center Forstinning
Im Osten von München. Hier haben wir unser Küchenmodul bauen lassen. Kompetent und nett, man nimmt sich viel Zeit für die Beratung und auch technische Hürden werden gutgelaunt gemeistert (siehe Beitrag). Und es gibt einen gut sortierten Shop.

Zubehör

www.camp4.de
Zwar auf Outdoor spezialisiert, aber auch zum Thema Camping gibt es kompetente Beratung.

www.wasserkontor.de
Wasseraufbereitung von technisch bis esoterisch. Informative Beratung zum Thema Reisekomposttoiletten, Urinflaschen ect. Es GIBT Alternativen zum Chemieklo.

www.decathlon.de
hat europaweit Filialen und mit Abstand die günstigsten Gaskartuschen (aber warum?). Bisschen wie Ikea, am Ende hat man doch noch dies und das im Korb.

Reisen allgemein

Internet unterwegs

Treibt einem die ein oder andere Träne ins Auge. Es hat sich aber viel getan in letzter Zeit. Für uns hat es sich gelohnt eine aufladbare Sim Karte vor Ort zu besorgen. Gute Angebote gibt es z.B. von MEO für Portugal, oder Telenor für Schweden. Vor Ort gehen wir mit dem iPad in den nächsten Laden und lassen uns den kram gleich aufladen und einsetzen, dann nutzen wir das Pad als Station und wählen uns mit den anderen Geräten per Hotspot ein. Im Moment bewegen sich die Preise um die 30 Euro für 30 Tage und ein GB Datenvolumen pro Tag. Die Verbindung ist Länder und Ausbauabhängig. In Schweden und Portugal hat man fast überall LTE in Spanien eher an der Küste, im Inland sieht's oft mau aus. Wenn nichts mehr geht hilft nur lange aufs Gerät starren und/oder die Dreckstechnik zu verfluchen.

Wlan auf Campingplätzen

funktionieren unserer Erfahrung nach NIE. Es ist entweder schnarch langsam, nur an der Rezeption verfügbar, gerade ausgefallen oder weißauchnichtwasdalosistsollteeigentlich...
Achtung! Hohes Konfliktpotential.

Portale

www.landvergnuegen.com
Der Stellplatzführer, der uns durch die Trips in der Heimat geleitet hat, der perfekte Begleiter für alle Mobilisten. Gibt es auch in Italien, Irland und Frankreich. Seit 2018 mit eigener App.

francepassion.com
Französisches Vorbild/Pendant zum Landvergnügen.

fattoreamico.com
Italienisches Vorbild/Pendant zum Landvergnügen.

Stellplätze finden Weltweit 

Park4night
Sehr detailliert und ideal fürs Freistehen. Hauptsprache ist Französisch, macht aber nix. Gibts auch als App.

www.meinwomo.net
Überaus umfangreiches Wohnmobilportal, zwar in ollem Design und konservativ, aber mit detaillierten Infos zu fast jeder Stellmöglichkeit in Europa.

www.agriturist.it/de
Hier gibt es zwar nicht explizit Stellplätze, aber wir haben den ein oder anderen darüber gefunden.

www.outdoorkid.de
Es geht zwar vornehmlich um Camping mit Kindern, aber die vorgeschlagenen Plätze sind meist, klein, naturnah und für die alternativ Reisenden interessant.

Der Vollständigkeit halber

www.adac.de
Gelbe Engel rules. Ja, politisch völlig unkorrekt und korrupt wie Sau, aber wenn man viel unterwegs ist mit älteren Baujahren tatsächlich unverzichtbar. Und die Jungs, die einen da am Straßenrand retten, sind auch echt immer kompetent, nett und lustig.

Reise- und Camperblogs

Gibt es mittlerweile wie Sand am Meer, so das eine Empfehlung kaum noch Sinn macht. Hier stellvertretend für Viele.

dinovan.de
Reiseblog eines der zahllosen digitalen Nomaden, der wiederum in diesem Beitrag die besten Wohnmobilblogs auflistet. Da kann man sich ewig durchklicken und den passenden herausfischen.