Besuch im Ferienhaus

IMG_4860

Das hatten wir auch noch nie: Berliner Freunde in Schweden im Ferienhaus besuchen. Es liegt super auf der Strecke nach Kleva Gruva und obwohl Sabine, Horst und Edda uns auch noch ins bevorstehende Feriencamp auf dem Plateau folgen werden, machen wir einen Besuchsabstecher in ihrem Topp Häuschen am See. Wir werden vorzüglich bekocht und verpflegt, daher bleiben wir gleich mal 2 Nächte.

Das Wetter ist nicht sehr freundlich, daher haben die drei auch die meiste Zeit bisher in ihrem großen Bett mit Blick aufs Wasser verbracht. Am Abend wird es aber sonniger und natürlich müssen wir das zugehörige Boot austesten, trotz der steifen Brise.

4 Uhr morgens, Sonnenauf- oder untergangspanorama, man weiß das nicht so genau.

Am nächsten Tag geht's nach einem Abstecher ins Krankenhaus, wo Edda eine Halskette umtauschen muss, ins Designmuseum Vandalorum. Bisschen langweilig, aber es ist nah und es hat geregnet.

Wetter wird noch nicht besser, Horst geht trotzdem schwimmen, wir reisen weiter zur Grube, das Camp vorbereiten.

Schreibe einen Kommentar