Hübsch gemütlich am Västersjön

Wenn schon kein Strom, dann gern so – das (unseres Erachtens) klassische schwedische Campervergnügen: man steht direkt an einem See, hat eine Picknickbank, eine Feuerstelle, Feuerholz und ein lustiges Plumpsklo anbei und zahlt, was einem der Ort wert ist. Um einen herum sind weitere Camper, Tagesbootsgäste, Tagesschwimmgäste und Fahrradfahrer, die Pausen machen, alles ist (mehr […]

In den Schären im Kalvholmens Camping

Wir kommen spät (es war nicht ganz leicht mit der Platzentscheidung und -findung) und erfahren telefonisch, dass wir uns einfach in der Nähe der Rezeption platzieren können. Es ist relativ viel los, das liegt wohl auch an dem Bootshafen, der anbei liegt. Man kann in mehreren Bereichen stehen, Feriengäste in Campern stehen auf einer Wiese, […]

Lilla Kalvö Camping

Schwedisches Naturcamping at it’s best. Mal wieder zieht es uns vom Kleva-Gruva-Plateau ans Wasser. Dass es dieser Ort wird, war nicht geplant, aber das kennen wir ja. Hier ist Nachsaison – einige Dauercamper, wenig Feriencamper – der Platz weitläufig, der Besitzer kommt mit einem Geländetrolley zum Abkassieren und Strom hat es keinen. Die Duschen und […]

Morgenstund hat Stahl im Fuß

Der Morgen beginnt euphorisch! Von der frühen Sonne geweckt, den Kaffee in der Hand hüpfen wir voller Vorfreude nach oben ins Outdoor-Küchen-Bad, um zu inspizieren, wie sich unser gemeinsames Werk vom Vorjahr entwickelt hat. Natürlich in Schläppchen und Schlafshirt. Munter umrunden wir Häuschen und Vorbau und sofort wird Hand angelegt – in diesem Fall meinerseits […]