• PLÄTZE
  • Into the wild – Hätteboda Vildmarkscamping

    Echt wildes Camping, das grünste Europas, wenn man der Website Glauben schenkt.Bereits die Anfahrt geht durch tiefen Wald, an der Rezeption wird unkompliziert eingecheckt, man möge sich einen passenden Platz suchen, es gäbe genug (auf stolzen 8 ha). Und sie würden ja dann spätestens am nächsten Vormittag sehen, wo wir gelandet seien. Wir wollen direkt […]

  • Schweden
  • Midsommmmaaaaaar!

    Es ist soweit!! Midsommarafton ist da – also der Tag VOR Midsommardag, der Freitag, den man gemeinsam in der Familie feiert und/oder auf dem Dorfplatz die Majstång, den Midsommarbaum aufstellt, sich mit Blumenkränzen schmückt, gemeinsame Tänze macht, bevor man dann am Samstag gemeinsame Ausflüge unternimmt. Da wird sich natürlich rasiert, ist ja wohl klar.

  • Schweden
  • Karlskrona Karma

    Elle will unbedingt die Sommersonnenwende im Norden verbringen und dieses Vorhaben ist ein willkommener Aufhänger für diese zweite Schwedenfahrt. Ehrlich gesagt ist mir die Sonnwende ein bisschen schnurtz, jedoch hat der Gedanke an ein – nach Kroatien und Berliner Dachgeschoß – kühleres Klima und Lakritzeis einen unwiderstehlichen Reiz. Denn dass es hier ganze 20 Minuten […]

  • Deutschland
  • Camping Halbinsel Peenemünde

    Hier noch der korrekte Platzeintrag zu dem Peenemünder Unterkunftseldorado. Zu den Stellplätzen für Wohnmobile und Zelte gibt es nämlich mannigfaltige weitere Schlafmöglichkeiten, vom Segelschoner auf wahlweise Wiese oder Wasser über Reihenappartements und Blockferienhäuser in den Dünen bis zur Fasshütte am Peenestrom. Die Rezeption residiert auf dem ankernden Kaffeeboot, wo man neben erstklassigen Fischbrötchen auch die […]