Domaine de la Conseillere

IMG_1724

Dieser Topaz von 2016 wird Dirks Lieblingswein, ansonsten ist das Weingut als Übernachtungsplatz eher unspektakulär, da zu nah an der Straße und nicht sehr idyllisch. Aber das Bad ist nah, geheizt und die Dusche heiß – was immer wieder eine besondere Erwähnung wert ist. Wir parken mit einer Mutter im alten Mercedesbus, die ihre Schwiegerleute im nahen Montagnac besucht und zwei Rentnern mit Motorroller hinten auf dem Wohnmobil. Der Hund ist anhänglich, bellt nicht und nachts gesellt sich zur Stille des verstummenden Verkehrs eine freundliche Eule, die mit ihren Rufen doch noch für Idylle sorgt.

Schreibe einen Kommentar