Zwei Seen Naturcamping – Plauer See, Mecklenburg-Vorpommern

IMG_3503

Eigentlich ein "klassischer" Campingplatz, der Zusatz "Natur-" im Namen ist allerdings insofern berechtigt, als es wirklich viel Wiesenfläche gibt, leicht hügelig angelegt, mit viel Bäumen und Sträuchern, weitläufig und mit Zugang sowohl zum Plauer See als auch zum großen Bätschsee. Das Publikum ist auf jeden Fall "klassisch", man darf sich also auf typische Konversation unter Nachbarn einstellen, dies aber nett, höflich und unaufgeregt, wie Camper halt so sind.

Besonderheit hier sind die "Schlaffässer", die auf verschiedenen Ebenen mit eigener Terrasse und Hängematte zu mieten sind. Hübsch und wesentlich origineller als die Holzhütten, die es bereits auf vielen Campingplätzen gibt.

Waldchaussee 2
17209 Zislow

Wir hatten einen Stellplatz direkt am See, erste Reihe, Westseite. Hier kann man auch mit Decke und Tisch nah an den See ranrücken, um Schatten zu allen Tageszeiten zu haben.

1 Comment

  1. Ein schöner Beitrag mit tollen Fotos: Dürfen wir ihn auf unserer Facebook-Seite teilen?

Schreibe einen Kommentar