• Italien
  • Casa Scola Agriturismo

    IMG_6212

    Natürlich ist es schon dunkel, als wir im nächsten Agriturismo von Fattore Amico ankommen. Mal wieder nur mit Hilfe der ansässigen Bewohner, das halbe Dorf war engagiert, uns durch millimeterknappe Durchfahrten zu lotsen (mit gewisser Großzügigkeit, daher Lackverlust am Rückspiegel), vor dem Bus den Weg vorauszulaufen und in die richtige Einfahrt einzuwinken. Vorher hat die […]

  • Italien
  • Pompeji

    IMG_6182

    Da er auf dem Weg liegt, winden wir uns die Serpentinen des Vesuvs hoch, erkaltete Lava hat bizarre Formen geschaffen, zudem stehen bizarre Skulpturen an den Kehren. Unterhalb des Kraters wird man abgeleitet auf eine Nebenstraße, für die Parkgebühren erhoben werden. Es ist nicht ganz ersichtlich, warum, aber man soll die letzten Höhenmeter im Gänsemarsch […]

  • Italien
  • Bella Pozzouli

    IMG_5967

    Als ich morgens aufwachte, hatte ich die Vision einer roten Vespa-Windjacke mit Streifen auf den Ärmeln, und dieser kleine Markt in Campi Flegrei wird sie haben. Nicht wirklich, aber Pozzuoli ist jetzt schon unsere Lieblingsstadt. Eigentlich eine ganze Gegend, die wir morgens durchqueren, westlich vor Neapel. Halt jetzt, dieser kleine Laden im Altstadtgässchen, an dem […]

  • Italien
  • Presto pronto

    IMG_5846

    Bei Carlo im Agricampeggio hat sich nicht viel verändert, immer noch verwunschen, leicht verwahrlost und Elle putzt erstmal das Klo. Keine Ahnung, warum wir beim letzten Mal nicht vom Fleck gekommen sind, diesmal wandern wir jedenfalls – naja, also eher Beine vertreten, denn der „Rundweg“ ist nur knapp 4 km lang und beginnt kurz über […]

  • Italien
  • Hoch über La Spezia

    IMG_5519

    Unser Navi ist sich sicher, wir sollen nach dem kilometerlangen Anstieg über unübersichtliche, kleine, lausige Serpentinen jetzt in den steilen Feldweg einbiegen. Vergiss es mein Freund, noch sind wir nicht wagemutig oder verzweifelt genug, um das zu tun. Diese Kehrtwende bedeutet heute schon das zweite Mal, dass es nicht weiter geht. Wir wollen zu einem […]

  • Italien
  • Städtchen voller Geigen

    IMG_5392

    Der Himmel über der Lombardei ist azurblau, als wir in Cremona loslaufen. Und das Stradivari-Festival beginnt heute, na wenn das kein Omen ist. Warum wir aber in den ersten fünf Minuten ein Buttermesser und eine Zickzackschere kaufen, ist zusammenhanglos und nicht zu erklären, ich sag mal ‚first things first‘. Zudem ist lokale Handwerkskunst generell unterstützenswert […]

  • Italien
  • Agriturismo und Rinderfarm

    IMG_5334

    Am nächsten Morgen klemmt eine Kaffeeeinladung unterm Scheibenwischer, sehr schön. Wir dürfen so lange bleiben, wie wir mögen und am Sonntag ist das große Hoffest mit 3000 Gästen und den meisten Mitmachaktionen der kompletten Region – sowas wie Kühe melken, Maiskolben knibbeln, Ziegen zählen … Wir machen uns farmfein, nehmen schon mal unsere Kaffeetassen mit […]