• Österreich
  • Weiter durchs Weiß

    Bei weiterhin strahlendem Sonnenschein verabschieden wir uns von Vent, um dem Frühling entgegen zu fahren. Nicht ahnend, wie lange wir dazu noch fahren werden …Tagesziel ist der Comer See, auf dem Weg – Österreich, Schweiz, Italien – immer noch massig Schnee, vollgeschneite Hausdächer, zugeschneite Seen und Wasserfälle voller Schmelzwasser.

  • Österreich
  • Wow wow wow, Schifoan …

    … weil Schifoan is des leiwandste, wos ma sich nur vurstelln kaan! Singt Wolfgang Ambros.Konsch vergessa, sagt Barbara, die Zeiten, wo man zwei Wochen zum Schifahren her kam, sind lange vorbei, die meisten kämen noch drei, vier Dog, länger nit, weil es so teuer sei. Stimmt, auch wir haben gezögert, aber nachdem wir nach 2 […]

  • Österreich
  • Edles Weiß in Vent

    Gott sei Dank, Vent und auch die Pension Edelweiß haben viel von ihrem Charme behalten, während im 15 km entfernten Sölden Dante einen 10. Kreis der Hölle gefunden hätte – Stichwort Hüttengaudi, Pistengaudi, Almgaudi, Erotikgaudi, Gaudigaudi. In Vent gibt es auf 1900 m Höhe nur eine winzige Aprés-Ski-Hütte mitten im Ort, deren DJ-Ötzi-Playliste nicht gegen […]