Dezember in Berlin

Popping in Art – das passiert in Berlin recht häufig, vor allem so, dass man kaum merkt, dass man vor Kunst steht. Die Trash People, eine Schinkel-Hommage und heimgekehrte Inszenierung der Preussen goes Europe auf dem Baugerüst eines Wohnhauses am Schinkelplatz zum Beispiel. Nachträgliche Recherche gibt einem allerdings zu denken, wieviel daran Kunst ist und […]

November in München

Eine kurze Fahrt gibt es doch noch im November, ein 7-Tage-Ausflug nach München anlässlich des 30-jährigen Jubiläums meiner ehemaligen Agentur in München. Da Dirk in Berlin bleibt, bastel ich mir ein alte-Freunde-treffen-Mammutprogramm, welches mich im 3-Stundentakt zu neuen Verabredungen treibt. Los geht’s mit Öko-Gin in Aschheim, dann flugs ins Allgäu, um die neueste Fußräucherofenentwicklung mitzubekommen, […]

Kunst an sich und die der Entscheidung

Was passiert, wenn man die fertigen Wegfahrpläne in den sonnigen Süden spontan einfach doch nicht umsetzt? Verblüffend noch mehr freie Zeit. Nie haben wir den nassen trüben Herbst in Berlin heiterer erlebt, als in dieser Freiwilligkeit. Zudem gibt es wie immer rasend viel zu sehen, so zum Beispiel Kunst und Freunde. Vor und nach Reformationstag […]

Rosengarten FunDay

Eine Art Fernreisen innerhalb Berlins. Mit a lot of Fun, definitely. Nachdem sich unser sehr engagierter Organisator Piotr nicht entscheiden konnte, welche der favorisierten Aktivitäten wir an unserem jährlichen Rosengarten-Mitarbeiter-Ausflug unternehmen sollten, hat er uns schlicht bei allem eingebucht. Immerhin nacheinander. Und alles als Überraschung geplant, will heißen, wir wussten nichts außer, dass wir uns […]

Energiehaushalt

Tot, kaputtschki, hinüber, übern Jordan, hasta la vista … Wir müssen leider das unerwartete Hinscheiden unserer Zweitbatterie vermelden. “Wie? Einmal Unterspannung und dann isse gleich hinüber?” fragen wir. “Genau so ist es”, sagt Basti 2, der freundliche Mechaniker aus Forstinning. Glücklicherweise kommt gerade Basti 1, der Chef vom Campingcenter auf den Hof gefahren. Ja ja, […]

On the road again

Wir sind wieder auf der Straße. Und der Kenner weiß, an welchem Tag wir hier vorbei gerauscht sind …Müssen noch was in München abholen, ein wenig den Stauraum sortieren, den Bus mal wieder bei unseren Freunden in Forstinning sehen lassen (ich sag nur Kühlschrank und Batterie, gna) und dann husch weiter Richtung Süden, der Wärme […]

Extra kurzes Sommerresümee – und unser neuer Freund

Auf der letzten Fahrt in Bayern haben wir jedesmal frei gestanden, geht doch. So langsam legen wir die Manschetten ab, die wir deswegen haben. Gut, es brauchte nicht viel Wagemut, denn es hat immer geregnet und ich glaube nicht, dass sich jemand nachts ins Ölzeug zwängt, um nach halbkoscheren Übernachtern zu suchen. Diesen Sommer haben […]