• Kroatien
  • Letzte Narben

    Wir verlassen die spektakuläre Seenlandschaft und nehmen weiter Kurs nach Norden. Mit einer recht vagen Vorstellung vom nächsten Ziel, das irgendwo zwischen Istrien, Nordkroatien und Slowenien liegt.Auf dem Weg zum nächstgelegenen Supermarkt fällt auf, was uns bereits wiederholt ins Auge stach – die Narben des Krieges an Häusern und Fassaden. Der Weg führt durch die […]

  • Kroatien
  • Plitvicer Seen

    Der Nationalpark ist – um es vorweg zu nehmen – der Knaller, einer von den verbotenen polnischen Böllern geradezu. Deswegen fahren alle hin und es ist um 10 Uhr schon sehr voll, um dann noch etwas voller zu werden, bevor es bis zum Abend richtig voll bleibt. Es ist auch nicht so, dass sich die […]

  • Kroatien
  • (Mega)Camping Korana bei Plitvice – Kroatien

    Ein etwas in Not aufgesuchter riesiger Platz, der 2.500 Camper aufnehmen kann. Leider war das geplante und kleinere Camp Bear nicht nur voll, sondern auch direkt an der Schnellstraße, hatte allerdings ein ambitioniertes Holzschnitzangebot zu bieten. Direkter Kontakt zur Schafherde wäre auch möglich gewesen, aber 2 Meter Abstand zum nächsten Camper war uns dann doch […]

  • Kroatien
  • Tag 2 Paklenica

    Heute begeben wir uns gleich auf einen der kürzeren Wege am Eingang des Parks, wir wollen das Zentrum mit den Kletterern und Touristen umgehen. Zudem hat man hier bereits nach einer halben Stunde grandiose Ausblicke. Aber der beeindruckendste Moment des Tages ist gleich zu Beginn dieser Anblick: Das nenne ich mal Profis. Natürlich haben sie […]

  • Kroatien
  • Nationalpark Camp Paklenica – Kroatien

    Hier liegt Campingplatz neben Campingplatz und der des Nationalparks ist in kleiner mittendrin. Das Publikum ist angenehm gemischt, auch viele T4 und T5, junge Leute und Familien. Unaufgeregt und unparzelliert, mit sauberen neuen Sanitäranlagen und direkt am Wasser.Leider fällt uns erst beim Abendessen auf, dass uns der öffentliche Durchgang zu den benachbarten Plätzen einen steten […]